• Stefanie Schmidt

"Hirschhausen im Hospiz – wie das Ende gelingen kann"


"Stellen Sie sich vor, Sie sind weg, es gibt Sie nicht mehr. Sie sind tot. Für wen ist das eigentlich schlimm? Für Sie selber oder für alle, die noch weiterleben?"


Der Arzt und Wissenschaftsjournalist Eckart von Hirschhausen hat zwei Tage im Bochumer Hospiz gelebt. Darüber berichtet jetzt die ARD.



Eine Dokumentation voller Wärme, Nähe, Herz und Humor.


https://www.daserste.de/information/ratgeber-service/hirschhausens-check-up/videos/hirschhausen-im-hospiz-video-100.html

18 Ansichten0 Kommentare

Bestattungen Huether-Heissler

-seit 1970-

Erreichbar Tag & Nacht

07222 151158

Plittersdorfer Str. 2, 76437 Rastatt

Kirschbaumallee 5, 76448 Durmersheim

Hauptstraße 10, 76287 Rheinstetten

Steinäcker 1, 76479 Steinmauern

 

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Ihr qualifizierter Bestatter in der Region

© 2021 Bestattungen Huether-Heissler